E-Mail

Um E-Mailen zu können, müssen Sie sich zuerst bei einem Anbieter registrieren.

Deine E-Mail Adresse, gibt es nur einmal auf der Welt. Diese können Sie sich meist selber aussuchen. Sollte Ihre Wunsch Adresse bereits vergeben sein, bekommen sie dies angezeigt. Wenn man mit seinem Vor & Nachnamen etwas sucht, ist es meist schwierig, es sei denn, man hat einen ausgefallenen Name, dann ist eine Kombination einfacher. Als Leitfaden habe ich eine Adresse vom Anbieter T-Online ( Telekom) benutzt. wer Kunde von Telekom ist kann dies sehr einfach in seinem Online Account tun.

"Horst's Anzeigen TIPP"
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.

Einrichten einer E-Mail Adresse

als Beispiel, bei T-online .   Bei anderen Anbietern werden Sie auch sicher durch den Anmeldeprozess geführt                       

Gehen Sie sich zunächst mit Ihrem Browser (Internet-Explorer, Firefox oder Opera, Google Chrome) ins Internet.

Geben Sie in der Suchmaske „Telekom oder t online“ ein und Sie erhalten verschiedene Angebote/Seiten die etwas mit Ihrem Suchbegriff zu tun hat. Sie wählen  www.t-online.de aus .

Sich Registrieren

Klicken Sie „REGISTRIEREN“ an , und wählen dann Freemail sichern. Nun E-Mail für alle Nutzer ohne Telekom Vertrag: suchen Sie Ihre Wunschadresse, (das ist der Teil links vor dem @t-online.de aus. T-online prüft Ihren Wunsch, und schlägt falls dein Wunsch schon vergeben, alternative Adressen vor. Wählen Sie eine aus, oder probieren eine andere Kombination. Wählen Sie ein sicheres Passwort.(min 8 besser 10-12 Zeichen. Das Passwort, das Sie sich unbedingt merken (aufschreiben) müssen, damit Sie später auch Ihre Post unter www.t-online.de (TELEKOM LOGIN) abholen können. Geben ihr Geburtsdatum ein, und wählen eine Sicherheitsabfrage aus, und beantworten diese (aufschreiben) . Es folgen dann die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nach Ihrer Zustimmung dazu (Haken setzen), erfolgt eine Darstellung der (kostenlosen) Leistungen.

Anmelden

Sie sind jetzt mit einer T-Online E-Mailadresse registriert und können „weiter zu“ www.t-online.de wählen. Dort werden Sie begrüßt und finden schon im Posteingang ihre ersten Nachrichten. Wenn Sie mit einem Doppelklick auf eine Nachricht gehen, können Sie diese lesen.

Mit einem Einfach-klick wird sie markiert und kann verschoben (denken Sie an unsere Übung mit dem Dateiexplorer!) oder gelöscht werden.

Für zu Hause:

Wenn Sie an Ihrem PC, Ihr E-Mail-Postfach öfters nutzen wollen, also viele Nachrichten versenden oder erhalten wollen, z.Bsp. an oder von Ihren Kindern, Enkeln, die gerade in Kanada ist, dann können Sie ein EMail-Programm (App) verwenden , müssen also dann nicht immer über einen Browser ins Internet gehen. So ein Programm sollten Sie sich von einem, der es kann, auf Ihrem Rechner einrichten lassen. Solche EMail-Programme sind z.Bsp. OUTLOOK von Microsoft oder THUNDERBIRD von Mozilla als Freeware. GMX ovm

Exkurs: Software, Shareware, Freeware Herunterladen 

zur Vervollständigung,
Es gibt auch noch weitere Freemail-Anbieter fast alle großen Marken bieten free mail Adressen an.

Übungs-Account
nur für unsere Teilnehmer